DRUCKEN

Stellenangebote und Ausbildungen bei der Krankenfürsorgeanstalt der Bediensteten der Stadt Wien (KFA)/ Krankenanstalt Sanatorium Hera

Sind Sie an einer Mitarbeit bei der Krankenfürsorgeanstalt der Bediensteten der Stadt Wien (KFA)/Sanatorium Hera interessiert?

Alle notwendigen Informationen sowie einen Überblick über offene Stellenangebote und unsere Bewerbungsmodalitäten finden Sie hier.


up

Allgemeines zur KFA

Die KFA wurde mit Beschluss des Wiener Gemeinderates vom 13. Jänner 1922 zur Versorgung der Bediensteten der Stadt Wien im Krankheitsfall errichtet. Sie präsentiert sich heute als vollwertiges Sozialversicherungsinstitut, welches nach den für die Träger der gesetzlichen Sozialversicherung geltenden Grundsätzen geführt wird.

Die KFA war ursprünglich nur für die Beamtinnen und Beamten der Stadt Wien zuständig, sofern sie nicht bei der Betriebskrankenkasse der Wiener Verkehrsbetriebe pflichtversichert sind. Seit 1. Jänner 2001 hat die KFA auch die Krankenfürsorge für die Vertragsbediensteten übernommen.

Die Finanzierung der Leistungen der KFA erfolgt durch monatliche Beiträge der Mitglieder und des Dienstgebers. Die Höhe des Beitrages hängt vom jeweiligen Einkommen ab; für anspruchsberechtigte Angehörige wird in der Regel kein Beitrag eingehoben.

up

Tätigkeitsbereiche in der KFA

Die KFA erfüllt als vollwertiges Sozialversicherungsinstitut sämtliche Aufgaben der Krankenversicherung. Sie trifft daher insbesondere Vorsorge für die Versicherungsfälle der Krankheit, Mutterschaft, Arbeitsunfähigkeit infolge Krankheit (Auszahlung von Krankengeld) und für medizinische Maßnahmen der Rehabilitation. Unsere Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter werden in folgenden Bereichen eingesetzt:

  • Generaldirektion
  • Chefärztlicher Dienst
  • Kundendienst
  • Vertragspartnerabteilung
  • IT-Abteilung
  • Finanz- und Rechnungswesen
  • Personal- und Rechtsabteilung
  • Haustechnik/Einkauf


Je nach Einsatzbereich bestehen verschiedene Anforderungen in Hinblick auf Schul- und Berufsausbildung.

Genauere Tätigkeitsbeschreibungen für die einzelnen Bereiche finden sich in unseren aktuellen Stellenangeboten bzw. im Archiv unserer bisherigen Stellenausschreibungen.

up

Allgemeines zum Sanatorium Hera

Das Sanatorium Hera hat als Ziel die ambulante und stationäre Versorgung der KFA Mitglieder, darüber hinaus besteht die Möglichkeit, dass Personen anderer Versicherungsträger das Angebot unserer Krankenanstalt in Anspruch nehmen können.

Neben den stationären und ambulanten Bereichen wird durch das Gesundheits- und Vorsorgezentrum eine hervorragende  Prävention für die Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter der Stadt Wien angeboten.

Das Sanatorium Hera wurde in den Jahren von 2010 bis 2014 umgebaut. Am Haus selber wurden Fassade und Fenster saniert, die Wärmedämmung, der Brandschutz und die Elektrotechnik auf den neuesten Stand gebracht. Alle Ambulanzräume wurden auf die optimale Behandlung und Betreuung der Patientinnen/Patienten ausgerichtet. Die Endoskopie konnte vergrößert und neu ausgestattet werden. Das Gesundheits- und Vorsorgezentrum wurde als Herzstück der Anstalt vergrößert. Ein neuer Operationssaal steht nun mit modernster Ausstattung bereit, wie auch die neue Bettenstation mit höchstem pflegerischem Standard.

up

Tätigkeitsbereiche im Sanatorium Hera

Das Sanatorium Hera bietet die bestmögliche medizinische und pflegerische Versorgung.
Unser Ziel ist die vollkommene Zufriedenheit der Patientinnen/Patienten.Die Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter mit entsprechend hoher Qualifikation sollen ihr erworbenes Wissen einsetzen können. Wir ermöglichen Ärztinnen/Ärzten, Mitarbeiterinnen/Mitarbeitern aus Gesundheitsberufen, sowie der Verwaltung ihre Tätigkeit im jeweiligen Bereich auszuüben.

Unsere Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter werden in folgenden Bereichen eingesetzt:

  • Administration und Verwaltung
  • Gesundheits- und Vorsorgezentrum
  • Medizinischer Bereich
  • Medizinisch technischer Bereich
  • Pflegerischer Bereich
  • Zahnklinik


Je nach Einsatzbereich bestehen verschiedene Anforderungen in Hinblick auf Schul- und Berufsausbildung.

Genauere Tätigkeitsbeschreibungen für die einzelnen Bereiche finden sich in unseren aktuellen Stellenangeboten bzw. im Archiv unserer bisherigen Stellenausschreibungen.

up

Was wir bieten

Unsere Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter erwarten zahlreiche überaus interessante Aufgabenbereiche in den unterschiedlichsten Berufssparten des Gesundheitswesens/der Krankenfürsorge sowie die Sicherheit und die Sozialstandards einer Einrichtung der Stadt Wien.

  • Gleichberechtigung

Gleichberechtigung zwischen Frauen und Männern (zum Beispiel in Bezug auf Entlohnung und Karrierechancen) zählt ebenso zur gelebten Unternehmenskultur wie das Bestreben nach größtmöglicher Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Das Respektieren der entsprechenden Rechte von Mitarbeiterinnen/Mitarbeitern ist für die KFA selbstverständlich und wird von den Bediensteten als besonders motivierend empfunden.

  • Aus- und Weiterbildung

Gerade im Gesundheitswesen ist eine ständige Weiterbildung notwendig, um laufenden Änderungen/Neuerungen entsprechend Rechnung tragen zu können. Die KFA fördert daher auch Aus- und Weiterbildungen ihrer Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter.

up

Was wir erwarten

Der KFA als Dienstgeberin ist es wichtig, Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter für unsere Einrichtung zu gewinnen, die durch ihr Können, ihre Motivation, ihr Engagement, ihre Lernbereitschaft und ihre Flexibilität die Leistungsfähigkeit unserer Einrichtung fördern.

Besonders wichtig ist uns die umfassende Betreuung unseren Mitgliedern bzw. Patientinnen/Patienten. Neben ausgezeichneten Umgangsformen ist daher in sämtlichen Tätigkeitsbereichen auch eine ausgeprägte Serviceorientierung unserer Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter unerlässlich.

Sie wollen unser Team verstärken?