DRUCKEN

Gebrauchsdauer


Für bestimmte Heilbehelfe und Hilfsmittel ist eine Mindestgebrauchsdauer vorgesehen (Krankenordnung). Dies bedeutet, dass eine vorzeitige Erneuerung vor Ablauf dieser Frist nur bei besonderer Begründung möglich ist. 

Welche Gebrauchsdauer für Heilbehelfe und Hilfsmittel festgelegt ist, finden Sie in der folgenden Tabelle und in der Krankenordnung der KFA Wien.  


Augenprothesen  1Jahr
Hörapparate5Jahre
Orthopädische Schuhe   2Jahre
Chirurgische Bandagen2Jahre
Orthopädische Hilfsmittel2Jahre
Schuheinlagen1Jahr
Ober- und Unterarmprothesen5Jahre
Ober- und Unterschenkelprothesen5Jahre
Sehbehelfe bei gleichbleibender Sehschärfe2Jahre